•  
  •  

Juniorenboote beim SCOZ

Der SCOZ hat 14 Optimisten und 2 Laser welche für die Segelkurse zur Verfügung stehen. Man benötigt kein eigenes Boot, kann aber eines an die Kurse mitbringen und auch dort lagern.

Optimist

Den Optimisten (kurz Opti genannt) gibt es auf der ganzen Welt. Es ist das pefekte Boot für Kinder mit dem Segeln anzufangen. Es ist stabil und einfach in der Steuerung und hat doch viele Trimmmöglichkeiten für Fortgeschrittene.
Bootslänge: 2.3m
Bootsbreite: 1.13m
Segelfläche: 3.5m2 (Spriettakelung)

Beim SCOZ segeln Kinder von ca. 8-14 Jahren auf dem Optimist (zugelassen bis 15 Jahre)

Laser

Der Laser wird alleine gesegtelt. Ursprünglich wurde das Boot als Freizeitjolle entwickelt, aber heutzutage ist die Jolle auch bei ambitionierten Seglern hoch im Kurs und sogar Olympiaklasse. Interessant ist der Laser auch, weil er mit wenig Aufwand mit einem grösseren Segel ausgerüstet werden kann. 

Bootslänge: 4.24m
Bootsbreite: 1.37m
Segelfläche: 4.7m2 / 5.7m2 / 7.06m2

Beim SCOZ segeln Jugendliche von ca. 13-20 Jahren auf dem Laser. Je nach Grösse und Gewicht mit einem anderen Segel.
Kontakt Junioren: Christa Kuster, 079 294 50 58, junioren@scoz.ch